Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 15012

Beschreibung: Jeder gesunde Mensch kann durch einen Unfall, eine schwere Erkrankung oder eine Operation in eine Situation geraten, in der er nicht mehr in der Lage ist, eigenverantwortlich zu handeln und selbstbestimmt zu entscheiden. Ebenso kann in einer späteren Lebensphase die Frage von Bedeutung sein: Wer handelt für mich, wenn ich selber nicht mehr kann? Es können vielfältige Entscheidungen anstehen, z. B. in Vermögensangelegenheiten oder bei der Gesundheits- und Behandlungsvorsorge. Um eine rechtliche Betreuung zu vermeiden, gibt es die Möglichkeit der Vorsorgevollmacht. Bei dieser Veranstaltung werden Ihnen die Vorsorgemöglichkeiten vorgestellt. Außerdem erhalten Sie Informationsmaterial zum Thema.

Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich €

  • Gesamtschule Salzkotten, Raum A2 206
    Upsprunger Str. 65-67
    33154 Salzkotten
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 28.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Upsprunger Str. 65-67 Gesamtschule Salzkotten, Raum A2 206

Responsives Bild