Aktuelle Online-Kurse und Livestreams der VHS vor Ort

Die unten stehende Auflistung enthält aktuelle Livestreams und Onlione-Kurse, die wir unseren Teilnehmer*innen insbesondere in den Zeiten von Corona sehr ans Herz legen möchten. Wir arbeiten aktuell sehr hart daran, die Auswahl stetig zu erweitern.

   

ONLINE-KURSE UND WEBINARE

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 10006

Beschreibung: Wer viel Energie verbraucht, tut dies in der Regel mit schlechtem Gewissen: Energie zu verbrauchen ist heutzutage vor allem wegen den ökologischen Folgen negativ konnotiert. Zudem kostet es Geld. Besonders gebrandmarkt wird der Verbrauch von Strom, etwa wegen der zunehmenden Zahl an elektrischen Geräten in Haushalten, beispielsweise Saugrobotern oder elektrischen Zahnbürsten. Hierbei wird häufig vergessen, dass der einfache Zugang zu Strom eine wesentliche Voraussetzung für unseren heutigen Wohlstand und viele Annehmlichkeiten unseres Lebens sind. Milliarden von Haushalten in den Entwicklungsländern ist dieser Zugang als Voraussetzung zur Verbesserung ihres Lebens noch immer verwehrt. Ein schlechtes ökologisches Gewissen beim Stromverbrauch zu haben, ist dank des europäischen Emissionshandels jedoch unnötig. Diese und andere Tatsachen zum Energieverbrauch sind Thema des Vortrags.

Hinweis: Die Zugangsdaten zum Livestream sowie eine technische Anleitung per E-Mail erhalten Sie rechtzeitig von der VHS. Die Teilnahme ist mit den gängigen Endgeräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone) und Betriebssystemen (Windows, iOS, Android) möglich. Wir empfehlen die Nutzung des Browsers Google Chrome in seiner aktuellsten Version. Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein (idealerweise mindestens 18Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload). Ggf. benötigen Sie eine Webcam und ein Headset, um sich am Vortrag zu beteiligen.

Gebühr: 0,00 €

Anmeldeschluss: 13.10.2020

  • Online-Kurs, Livestream

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 14.10.2020 19:00 - 20:30 Uhr   Online-Kurs, Livestream

Responsives Bild