Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 43001

Beschreibung: Fotos, E-Mails, soziale Netzwerke, Cloud-Dienste, Online-Banking, Versandhandel, Fitness-Armbänder oder Smarthome. Alle im Laufe des Lebens gespeicherten Daten verbleiben auch nach dem Tod des betreffenden Nutzers beim jeweiligen Anbieter. Doch geregelt haben diesen sensiblen Nachlass die Wenigsten. Für die Hinterbliebenen beginnt oft eine mühsame und schier endlose Suche nach Passwörtern, Konten, Zugangsdaten und Verträgen. Es gibt jedoch Möglichkeiten vorzubeugen! Dieser Workshop sensibilisiert Sie für das Thema und regt zum gemeinsamen Gespräch an. Wie kann man bspw. eine Person des Vertrauens zum digitalen Nachlassverwalter machen? Angesprochen werden auch Punkte wie z. B. Datenschutz, Account-Auflösung und Account-Umwandlung zu einer Erinnerungsseite, so wie es bei Facebook möglich ist.

Gebühr: 14,70 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Responsives Bild